App, Browser, Cookies - das ABC der Computerwelt. Doch was verbirgt sich dahinter? Wozu dient ein Antivirusschutz? Wie funktioniert Bluetooth und was bedeutet eigentlich WLAN? Diese und mehr Fragen beantwortet unser Techniklexikon. Nutzen Sie ihn als Wegweiser durch den Fachwort-Dschungel.

Wählen Sie bitte einen der Buchstaben aus



A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |



 | Account | Android | Animation | Antivirusschutz | Apps | Arbeitsspeicher | AT @ | 





Arbeitsspeicher
Der Arbeitsspeicher, auch RAM, ist ein Schreib- und Lesespeicher. Im Gegensatz zur Festplatte werden die Daten hier nicht dauerhaft gespeichert, sondern nur solange, bis der Stromfluss unterbrochen wird.
Der Arbeitsspeicher trägt auch den Namen Zwischenspeicher. In ihm werden die Daten „zwischengelagert“, die zur Ausführung von Programmen nötig sind.
Siehe auch:
RAM
« Apps     AT @ »
Die Online-Hilfe